FreundeSeite für Deutschland

Hallo Leser und Freunde meines Blogs,

erst einmal freue mich sehr über die hohe Anzahl Besucher und Seitenaufrufe meines Blogs aus vielen Ländern. Ziel ist, der politischen Wahrheit zum Erfolg zu verhelfen und sich nicht unterkriegen zu lassen von Lügnern, Desinformanten und Gegnern Deutschlands (auch im eigenem Land). Flagge zeigen ist die Devise!

Wir sind nicht allein in unserem Bemühen um Wahrheit und Gerechtigkeit. Deutschland hat mehr Freunde weltweit, als viele meinen. Dies wissen auch unsere Gegner, welche unser Land bereits zweimal durch Kriegshetze und im Namen Jesu Christi niedergebombt und geplündert haben...aus purem Neid, Hass und Habgier.

Um dies klarzustellen: Deutschland wurde in zwei Weltkriege gezwungen, ohne Alternative. Wir haben nie den Krieg gewollt. Er wurde uns von den Alliierten aufgezwungen!!!

Link: Was uns Deutschen und der Öffentlichkeit verschwiegen wird
Doch die Zeit der englischen und anglo-amerikanischen Weltverschwörer (Bilderberger / Zionisten) und Bereicherer am Volksvermögen und Rohstoffen anderer Länder, durch immer neue Kriege. geht dem Ende zu. Sie wollen es nicht wahrhaben und träumen weiter von der Weltherrschaft, die es für sie nie geben wird.
Je mehr Bürger Flagge zeigen, desto schneller kann ein demokratischer Wandel in Deutschland herbeigeführt werden. Freunde des deutschen Volkes sollten zusammenhalten und gegenseitig stützen.

Freitag, 14. Oktober 2016

Hardy Krüger - Vorzeige-Gockel der Antifa


hardy krüger
Hardy Krüger - 85 Jahre und kein bisschen weise !

Hardy Krüger, Weltenbummler, Schauspieler und Autor mit Wohnsitzen in Palm Springs, Hamburg und im Adlon, wird an diesem Freitag 85 Jahre alt. Doch statt den Ruhestand zu genießen, schiebt der Jubilar ein neues politisches Projekt an. Ein Projekt gegen Neonazis!“, schreibt die Berliner Zeitung.


Zu seinem Engagement gegen den Rechtsextremismus sagt er: „In den letzten Jahren habe ich gemerkt, dass die Rechten immer lauter wurden!“ Manchmal sei er persönlich auf seinen Lesungen, bei denen er offen dafür wirbt, die Rechten aus den Parlamenten rauszuwählen, angegriffen worden.

Eigentlich muss man mit dem greisen Hardy Mitleid haben, statt politische Abneigung entgegen zu bringen. Wurde er doch nach Kriegsende von jüdischen Filmleuten beschwatzt und erwählt für geistige Umerziehung im Sinne USraels.

Klein-Hardy war damals nach Kriegsende noch sehr jung und politisch naiv. So eignete er sich gut als Opfer für seine Zion-Freunde. Hardy glaubte unbesehen alles was man ihm damals auftischte und parierte wie ein kleines Hündchen dem man Zucker gibt.

Ja, Zucker gab man ihm. Gemeint ist damit kein Zucker wie er zum Kaffee gehört, sondern die Gelegenheit in antideutschen Kriegsfilmen der US-Besatzer mitzuwirken und deren Lügen-Propaganda an das geschundene, deutsche Volk zu bringen. Als treuer Vasall der US-Besatzer verdiente er all Jahre gut Geld damit und konnte sich vieles leisten und Reisen unternehmen.

Nur eines hat Hardy Krüger nie getan in seinem Leben, sich mit der Wahrheitsfindung deutscher Geschichte zu beschäftigen. Sicher hat er noch nie ein echt-deutsches Geschichtsbuch gelesen oder im Internet über Wahrheit zum 3. Reich und 2. Weltkrieg recherchiert. 

Stets blieb er ein geistiger Konsument der Besatzer- und Lügenpresse, da dies leichter und einfacher ist, als den eigenen Kopf anzustrengen. Geld damit verdienen kann man auch nicht, wie es Hardy Krüger von seinen USrael- und linksradikalen Antifa-Freunden gewohnt ist.

Bild: Hardy Krüger mit der linksradikalen 
Deutschland-Hasserin Anetta Kahane
hardy krüger und anetta kahane, antifa,
Offenbar ist er nicht in der Lage zu erkennen, welch teuflische Kräfte er mit der linksradikalen Antifa & Co. unterstützt. Eine gewalttätige, zionistische Organisation der antideutschen BRD-Regierung und deren demokratischen Parteien, in Zusammenarbeit mit evangelen und katholen Christzionisten, Vatikan, linken Gewerkschaften und Konsorten.

Wie sagt doch der kürzlich verstorbene Chef-Exorzist des Vatikans in einem Video: Der Teufel befindet sich direkt im Vatikan. Ein Priester wurde bereits von ihm attackiert.
Vielleicht wurde der Chef-Exorzist auch gestorben, wegen dieser Mitteilung, die er in die Öffentlichkeit brachte. Solch Fälle sind beim Vatikan ja nicht neu und bereits bekannt. Nicht umsonst nennen einige italienische Polizei-Ermittler den Vatikan die größte kriminelle Vereinigung der Welt. 

Bild: 3 Links-Autisten die Kasse machen
hardy krüger, klaus wowereit, dieter hallervorden,
Wenn die Antifa an die Macht kommt, sind die gefährlicher als die früheren roten Khmer in Kambodscha, die damals ca. 35 % ihres eigenen Volkes ausgerottet haben.


Koordiniert und großzügig finanziell unterstützt wird die linksradikale Antifa und deren von der Deutschland-Hasserin Anetta Kahane gegründete Amadeu Antonio Stiftung....vom BRD-Innenministerium und dem Bundesfamilienministerium !!!!!

Diese beiden Ministerien, sowie das Justizministerium und weitere sind bereits seit langem voll unterwandert von Zionisten und Gegnern des deutschen Volkes, dass sie durch geplante Umvolkung auszulöschen versuchen. All diese Kreaturen werden und müssen zu gegebener Zeit gerichtet werden. Deutschland und Europa rot oder tot...diese Entscheidung und Kampf sind unausweichlich.

Zum Umdenken ist es nie zu spät, doch bei Hardy Krüger undenkbar. Man stelle sich mal vor, der Hardy würde jetzt mit seinen 85 Jahren geistig erwachen und politische Erleuchtung erfahren. Das wäre für ihn Höllenqual und Martyrium-pur. 

Seine Zion-Freunde würden ihn verlassen, öffentlich kalt stellen und Hetze gegen ihn betreiben. Und Geld aus deren Hände gäb`s auch keines mehr. Das wäre für einen Typ wie Hardy Krüger ein Alptraum.

Dann doch lieber bis ins Grab den von USrael-Freunden vorgekaute Lügenpropaganda verbreiten und sein eigenes, deutsches Gewissen vernachlässigen, als in hohem Alter geistig umdenken zu müssen. Schließlich war politisch erwachen noch nie Hardy Krüger`s Stärke gewesen.

Aber heute bereits zu wissen, dass die spätere Nachwelt ihn als politischen Einfaltspinsel wahrnehmen wird, ist auch nicht toll und erstrebenswert. Wer schon von all den Promis, will der Nachwelt als einfältige Figur in Erinnerung bleiben?

Fazit: Was Junior Hardy nicht gelernt, lernt Senior Hardy nimmer mehr !
antifa, die deutschland-hasser

 Kleinanzeigen kostenlos aufgeben