Montag, 27. März 2017

Der Khasarenstaat - Von Freimaurern, Tavistock, Bnai Brith, Kindermorde, Talmud



26.Okt.2018 /  18:35 Uhr
Nachstehender Link "Merkels Jugend" ist wieder zugängig, nachdem er von der Firma BRD Zensur manipuliert worden war. Falls Video nicht einschaltet, einfach den Link hier im Artikel ein zweites mal anklicken.


Link: Merkels Jugend in Rothschilds Kaderschmiede Tavistock-Institut


Letztlich war die mörderische russische Oktoberrevolution 1917 (und auch
die Novemberrevolution 1918 in Deutschland, also am Ende 

des 1. Weltkriegs, durch die in Deutschland 1918 solche khasarische Juden an 
die Macht kamen, die Deutschlands Medien, Kirchen, Klöster, Orden,
Regierungs- und Schlüsselstellen schon ab ca. 1890 unterwandert und
teils übernommen hatten und ab Ende des 1. Weltkriegs 1918 auch den
deutschen hochverdienten Kaiser Wilhelm II. in Deutschland heimtückisch
absetzten und die Macht gewaltsam übernahmen in der Weimarer Räte-(heißt
auf russisch (Sowjet)-Republik, und die das deutsche Volk entrechteten,
enteigneten, verknechteten, verminderten und zerstörten), die ein
Racheakt der Rothschilds gegen die Zarenfamilie Romanow war, entsprungen
durch die Ausweisung und Vertreibung der hochkriminellen Khasaren zuerst
aus Russland und später auch aus Polen von den Romanows. 


Die meisten aus Russland ausgewiesenen jüdischen kriminellen kommunistischen Khasaren gelangten anschließend ins Deutsche Reich und NICHT nach Amerika, wie
uns weisgemacht wurde. 




Die Nachfahren dieser Khasaren sind die heutigen
verheimichten Zionisten und Kommunisten in Deutschland, die sich in
Deutschland (und in jedem Land der europäischen weißen Rasse), als
Deutsche bzw. als Angehörige des jeweiligen Wirtsvolks ausgeben, aber
todfeindlich gegen das deutsche Volk und gegen das jeweilige Wirtsvolk ihres Wohnsitz-Landes handeln.


Von Freimaurern, Tavistock-Institut, Bnai Brith,
 Kinderschändungen und Kindermorde, Talmud



14.Juli 2018 -Nachstehendes Schäfer Video wird vom BRD-Unrechtsregime mit aller Gewalt unterdrückt.
Sie können es trotzdem ansehen, wenn Sie nachstehenden Link kopieren und in die Adresszeile Ihre Computers eingeben.

17.August 2019 / Video erneut verfügbar, nachdem es bereits mehrfach vom BRD-Regime & Pfaffen-Lobby gelöscht wurde.
Link:
alfred schäfer, zionisten,

Khazaria, der Khasarenstaat, gelegen zwischen Schwarzem und Kaspischem 
Meer und zwischen Russland, Persien, Ukraine, Ungarn, Türkei vor tausend
Jahren „Königreich der Juden“ genannt, war ein absolut tödlicher
Parasit, von dem Erarbeiteten der unterwanderten und eroberten
Nachbarvölker lebend oder besser gesagt schmarotzend.



Bild-Quelle: https://lupocattivoblog.files.wordpress.com/2015/01/khazaria.png

Und heute ist es genau gleich. Die deutschen und europäischen Völker
müssen sich seit über tausend Jahren gegen diese Feinde, die
jüdisch-zionistisch-kommunistischen Khasaren, wehren, die uns alle
Kriege aufgezwungen haben, um das deutsche Volk und die weiße,
germanisch-blütige Rasse auszumerzen und Deutschland khasarisch-jüdisch
zu ergaunern.

Ein wichtiges Instrument die Gehirnverschmutzung der Wirtsvölker sind
alle Arten der allesamt jüdisch-khasarisch übernommenen einst deutschen
Medien und die jüdisch-khasarische Lehrer aller Arten von Schulen und
Hochschulen, die allesamt jüdisch-khasarisch übernommene Film- und
Musik- und Kulturindustrie, und diese Beeinflussung wird vom
jüdisch-khasarischen Tavistock-Institut (hieß früher Wellington House)
in England ausgeheckt, geplant, logistisch gesteuert und perfekt
umgesetzt, an uns allen.


Der Einfluss des Tavistock-Instituts beschränkte sich nicht auf USA und
England. Sie sind weltweit tätig, besonders in den europäischen Ländern
der germanischblütigen weißen Rasse.

Schon vor dem 1. Weltkrieg bereiteten sie diesen vor, den 1. Weltkrieg,
an, den das jüdisch-khasarisch beherrschte England aus lauter Neid und
Gier gegen Deutschland anzettelte, durch die Ermordung von
österreichischen Franz Ferdinand und seiner Frau. Deutschland war zu
einer Wirtschaftsmacht geworden, was den khasarischen Beherrschern
Englands nicht passte.

Mit einer Gräuelpropaganda hetzte das Tavistock-Institut die Völker
gegen die „bestialischen“ Deutschen auf. In Frankreich werden die
Deutschen zu “les Boches”, ausgestattet mit Schweinskopf und
Pickelhaube. Quelle: kath-zdw.ch

In der englischen und amerikanischen Propaganda mutierte der deutsche
vom Volk hochgeachtete und hochgeschätzte Kaiser Wilhelm II. zum Feind
schlechthin. Er wird als Attila, der Hunnenkönig, personifiziert, der
mit seinen “mordenden deutschen Barbaren” neutrale Länder überfällt,
Frauen vergewaltigt und kleinen Kindern die Hände abhackt. Extreme
Gräuelbilder, um die amerikanische Bevölkerung für den Krieg zu
mobilisieren. Holzfiguren des Kaisers werden geteert und gefedert und
dann auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Berühmte Schauspieler, wie
Charlie Chaplin, sind völlig in die Propagandafeldzüge eingespannt.

Mit Slogans wie “The War to End All Wars” oder “Making the World Safe
for Democracy
” wird die amerikanische Bevölkerung auf den Krieg im
fernen Europa eingestimmt. 


 (Anmerkung: Auch aktuell heute wird vom Unrechtsregime 
Firma Deutschland BRD-Finanz-GmbH und ihrer Lügen- und Desinformationspresse gehetzt mit den Worten:
"Unsere Demokratie (!!!) sichern gegen rechts". Will heißen, Rothschild- und
Khasaren-Mafia sichern, gegen die berechtigten Interessen des deutschen Volkes.
Anmerkung Ende)

Das Tavisstock-Institut, wie auch das CPI auch bekannt als Committee on
Public Information oder Creel-Kommission
, besaß hunderte Büros und
Niederlassungen in ausländischen Staaten. Die Aufgaben dieser Instutute
und Gesellschaften bestanden in einer psychischen Kriegsmobilisierung
der Völker für den Ersten Weltkrieg und zur Imageerhaltung der
angeblichen Friedenspolitik der jüdisch-khasarisch regierten Länder
England, Frankreich, USA, Russland, Polen und ihrer Präsidenten.

Das Tavistock-Institut und seine Niederlassungen starteten groß
angelegte Propaganda gegen das deutsche Volk, wobei die Deutschen als
ein bösartiges, niederträchtiges Volk dargestellt wurden, um die
Kriegsbemühungen der jüdisch-khasarisch (= auch freimaurerisch-jesuitisch-jakobinisch) in ein positives Licht zu rücken.

Sie besaßen eigene Filmstudios und eine eigene Zeitungsredaktionen. Es
wurden kriegsbefürwortende Filme, Artikel, Bilder und Bücher produziert
und in der Bevölkerung verbreitet. Es wurden auch Schriften
veröffentlicht, die die Völker vor deutschen Spionen und Verrätern
warnen sollten und das deutsche Volk zum Feindbild verzerrten.

Verheimlicht jüdisch-khasarische Corps waren von Tavistock und seinen
Niederlassungen (Freimaurer, Kirchen, Klöster, Orden) gesteuert, sie
hielten Millionen von Reden in zehntausenden von Gemeinden gegen das
deutsche Volk, um das deutsche Volk als Feindbild aufzubauen.

Gründungen von Parteien und Instituten und Gesellschaften, mit schönen
Namen wie Schutzliga, Verteidungsgesellschaft hörten Telefone ab und
öffneten Briefpost. Ziel ihrer Spionage war es, jeden, der die Politik
der jüdisch-khasarischen Regierung kritisierte oder den Frieden
befürwortete, ausfindig zu machen.

Nun fragt man sich jedoch was ist die Wahrheit, was geschieht wirklich
in der Welt dort draußen, denn im Grunde werden wir ständig durch
Propaganda mit falschen Worten und falschen und ablenkenden
Nachrichten überschwemmt, das Wichtige wird vertuscht und totgeschwiegen,
damit wir vom wahren Geschehen nichts mitbekommen.
Link:
judentum - zusammenbruch deutschlands,
Denn wenn wir genauer hinschauen, wird fast jeder Krieg, jede Spaltung
und Entzweiung unseres Volkes, unserer deutschen Ehen, Familien, Sippen
und Generationen, jede Vertreibung, jede Umvolkung, durch die Propaganda
der verheimlicht jüdisch-khasarischen Medien, Freimaurer, Jesuiten,
Jakobinern und allen anderen Orden, Klöstern, Kirchen, Freikirchen und
Sekten, Ministerien, und deren nachgeordneten Stellen und
Nichtregierungsorganisationen, selbst ausgelöst, gefördert und
logistisch gesteuert, denn es sind verheimlicht jüdisch-khasarische
Feinde des deutschen Volkes in diesen Stellen.

Bücher darüber, möglichst erste d.h. Original-Auflage lesen:
Das Tavistock Institut: Auftrag: Manipulation von John Coleman vom Kopp
Verlag
Der Club Of Rome: Die größte Denkfabrik der Neuen Weltordnung von John
Coleman
Bertelsmannrepublik Deutschland: Eine Stiftung macht Politik von Thomas
Schuler
Propaganda von Edward Bernays
Politische Ponerologie von Andrzej M. Lobaczewski




Link:  Nach Löschung durch Firma BRD-Regime habe ich beide nachstendenden Links heute 28.Sept. 2018
NEU hergestellt 





Link:  Wer ist Angela Merkel - wem dient sie wirklich ?



Bild
angela merkel cdu, horst seehofer csu, zionisten, juden,

die zion-lobby, zionisten in deutschland,



glaube und luzifer,




Kostenlos Instrumente inserieren Kostenlos  inserieren

Dienstag, 21. März 2017

Polnische Kriegsverbrechen an Deutschen und an östlichen Nachbarn



Kriegsverbrechen der Polen und 
Tschechen gegen die Menschlichkeit an Deutschen und östlichen Nachbarn
Vertreibung der Deutschen aus der Tschechoslowakei.


Link 1:  Mörderische Verbrechen in Oberschlesien (heute Polen) gegen deutsche Männer, deutsche Frauen, deutsche Säuglinge...durch Juden die sich als Polen ausgaben, unter Leitung von Salomon Morrell, der danach in Israel lebte und dort gegen jegliche Strafverfolgung geschützt wurde, bis er 87-jährig in Tel Aviv starb.

Polenvolk !..,,wenn ihr uns Deutschen nochmal in die Augen schauen wollt, dann arbeitet eure grauenhafte Geschichte auf und stellt noch lebende Schuldige und eure 90-jährigen noch rechtzeitig vor Gericht mit Lebenslänglich. Sonst habt ihr wenig Chancen von uns irgendwann nochmal Achtung zu erfahren.

Vergesst auch nicht die  katholische Geistlichen-Brut und jüdische Presse-Verantwortlichen, welche die Hetze gegen Deutsche angezettelt und gesteuert haben.

Ab 8. Minute berichten Zeitzeugen im folgenden Video, was sie 1945 dort erlebten:

Link 1:

polnische kriegsverbrechen in oberschlesien, jüdische kriegsverbrechen in oberschlesien,


Link 2:   Deutsch-kanadischer Wahrheitskämpfer Ernst Zündel über genau diese Morde und Verbrechen von Juden in Oberschlesien gegen Deutsche (allerdings ist das Video in Englisch)

Link 2:  

ernst zündel,



Link 4: Hier noch ein nie ausgestrahltes Interview des ZDF mit Ernst Zündel in deutsch:

Vom einstigen Zwangs-Umerzogenen der BRD Marionetten-Regierung und jüdischer Lügenpresse zum Hitlergegner... durch Erkenntnis der Wahrheit über den 2. Weltkrieg zum Nationalsozialisten geworden.
Link 3:

ernst zündel,


Link 5:  Zeitzeuge Karl-Heinz Heubaum hat auf seinen Weltnetzseiten ebenfalls
Tatsachen über diese jüdischen Morde an Deutschen in Schlesien Tatsachen
zusammengetragen, z.B. wurden 2010 Berge von menschlichen Schädeln und
Knochen, teilweise mit Einschusslöchern in den Köpfen und Folerspuren,
auf Müllkippen in Schlesien (heute Polen) durch Kinder und Spaziergänger
entdeckt. Forensische Untersuchungen ergaben, daß es Deutsche Tote
waren. Mehr hier:


Link 5:

polnische kriegsverbrechen an deutschen,


Weitere Links zu polnischen Kriegsverbrechen:


polnische kriegsverbrechen an deutschen, bromberger blutsonntag,



polnische kriegsverbrechen an volksdeutschen,



kriegsverbrechen der tschechen an deutschen,


Link:
deutsche umerziehung - der verrat an den vertriebenen

Bild:
CSU-Goldmünzen-Jude Horst Seehofer & Konsorten


Link:   Der Altvater-Turm - Mahnmal für Vertreibung und Ermordung der Deutschen

der altvaterturm, altvaterturm mahnmal für vertreibung,

Link:  
luzifer, satan, kinderschänder, Pädophilie,

Bild
papst - vatikan und satan,
Bild:


Die polnische Zionistin Merkel, deren Großvater gegen die Deutschen kämpfte




CDU-Jude Schäuble


Weitere Informationen in folgendem Blogartikel:
Link:
ernst zündel deutscher wahrheitskämpfer und volksheld





Gratis Musik Kleinanzeigen

webcounter kostenlos

Montag, 6. März 2017

Türkei: Wer ist Präsident Recep Tayyip ERDOGAN



Bild:



Präsident Erdogan zieht Nazi-Vergleiche der BRD-Regierung.

Eigentlich müsste er sich gut verstehen mit Firma BRD und Khasaren-Jüdin Kanzlerin Merkel und zionistischen Demokraten-Parteien im Land. Diese verbreiten seit 70 Jahren mittels Lügen- und Des-Informationspresse unentwegt Geschichtslügen an das deutsche Volk, auf die sich Erdogan bezieht. 

Was veranlasst ihn also, Nazi-Vergleiche zu ziehen? 
Besitzt er keine Geschichtskenntnisse?
Weiß er nicht, dass der 2. Weltkrieg gegen Nazi-Deutschland ein von damaligen Alliierten abgekartetes Spiel gewesen ist, um Deutschland zu vernichten und das deutsche Volk komplett auszurotten? 

Nein!...Als Staatsmann sollte er wissen was war und die Geschichte kennen. Hierfür hat er Sachbearbeiter und Historiker die ihm zur Seite stehen. Der Grund für seine Provokationen dürfte folgender sein:


 Erdogan mag die Deutschen und 
vor allem ein Deutsches Reich nicht, 
weil er Jude und Zionist ist

Und das Ziel des Weltjudentums, der USA und des Terrorstaat Israel, die Deutschen auszurotten mittels Überfremdung in ihrem eigenem Land, besteht fort...auch heute noch!!!

Dafür sorgen ALLE demokratischen Parteien von CSU bis zu den LINKEN, sowie deren Helfeshelfer wie evangelische Kirche, Vatikan-Mafia, jüdische Vereine, jüdische Organisationen, linke Gewerkschaften wie IG Metall, DGB und Konsorten. 
Alles Bolschewisten oder Zionisten, was letztendlich das Gleiche ist. 

Obendrauf noch überweisen Firma-Kanzlerin und Khasaren-Jüdin Merkel & Konsorten Milliarden Steuergelder an ihren jüdischen Freund Erdogan, um dessen Terror im nahen Osten noch zu stabilisieren. Ein Supergeschäft für die (Link:)  zionistische Schleuserindustrie.

Möglicherweise ist dies ein abgekartetes, geheimes Ziel der Zionisten, die bereits von der deutschen Marionetten-Regierung angehäuften nicht rückzahlbaren Billionenschulden weiter zu erhöhen. 

Da gibt`s für deutsches Volk, bei Tag-X ne Menge Aufräumarbeit.
Statt predigen am Altar, verkaufen wir die Pfaffen an einen arabischen Bazar  :)

Es ist an der Zeit, Herrn Erdogan mal näher unter die Lupe zu nehmen und aufzuzeigen, woher er kommt, wer er ist, was er treibt und mit welch Partnern er paktiert.

Fakt ist: Präsident Erdogan ist ein schlechter Moslem!

Link: ISIS is working on a Mossad/CIA Plan



Seit etwa den 1940-er Jahren paktiert die Türkei mit US-Zionisten und dem Terrorstaat Israel...beides Todfeinde des Islam. Dieses Paktieren dürfte damals auch der Grund gewesen sein, dem Deutschen Reich zum Ende es 2. Weltkrieges noch schnell den Krieg zu erklären, um so mit profitieren zu können von Vorteilen und Geschenken an alliierte Verbündete. 

Beispiel:  US-Vorgabe und Zwang der US-Besatzer an die BRD in den 1960-er Jahren, Zigtausende Türken ins Land zu holen als angeblich, dringend notwendige Gastarbeiter für den Wiederaufbau. Dabei war zu dieser Zeit der Wiederaufbau Deutschlands bereits abgeschlossen, aus eigener Kraft.

Wir erlebten damals bereits das sog. Wirtschaftswunder. Eventuell noch fehlende Arbeitskräfte hätten mühelos aus nahe liegenden europäischen Nachbarstaaten geworben werden können.  Aber das wollten die USA und deren deutsche BRD Marionetten-Regierung und Parteien nicht. 

Ich kann mich noch gut an einige, für uns Deutsche lustige Begebenheiten, mit Türken aus dieser Zeit erinnern. Beispiel:

Türkischer Mann mit Frau oder Gruppe türkischer Männer schlenderten durch die Stadt. Jeweils im Abstand von 3 Metern hinter ihnen, folgten deren Ehefrauen. Blieben der Mann oder die Gruppe Männer vor einem Ladengeschäft stehen um sich die Auslagen zu betrachten, blieben sofort auch deren Frauen, mit Abstand von 3 Meter hinter ihnen, stehen.
Liefen der oder die Männer weiter (auch wenn es nur wenige Schritte waren) wiederholte sich das Laufen und Stehenbleiben fortwährend und war für uns Deutsche stets lustig anzusehen. 
Es gäbe noch mehr solch Begebenheit zu erzählen, doch will ich hier fortfahren mit dem Thema Erdogan.

Die politische Lage erfordert es, diesen türkischen Brandstifter und fundamentalistischen Sunniten Präsident Recep Tayyip Erdogan zu entzaubern, gegenüber seiner Wählerschaft. Erdogan ist von Geburt kein reiner Türke, die Familie ist von Georgien (woher auch Josef Stalin stammte) nach die Türkei eingewandert.

> Erdogan ist eine Marionette jüdischer Geheimdienste, sowie der amerikanischen CIA

> Türkei...die Hauptsponsorin des Terrorismus in Nahost

Nähere Informationen hierzu unter Link 1:  

Krypto-Jude Recep Erdogan




>  Die moderne Türkei: ein geheimer zionistischer Staat, durch die Dönmeh regiert.
>  Türkei...im Geheimen von Juden regiert
>  Jüdische Nachrichtendienste regieren heute die Türkei
>  Die ganze islamistische "arabische Frühlings"-Bewegung wird über die Türkei, 
    ein Mossad-CIA-Staat modelliert und von Krypto-Juden gesteuert.
>  In der Türkei ist die MIT hinter allen politischen Morden. Sie schuf und unterstützt alle terroristischen Gruppen.  
>  Mittlerweile werden auf der ganzen Welt rund 90% der Geheimdienste durch das internationale Judentum gesteuert. MOSSAD; CIA; MI6 (England), SVR, MIT usw. Juden agieren im Geheimen, weil sie geplant haben, die Menschheit zu vernichten, müssen sie ihr Ziel verbergen.
>  Der türkische Geheimdienst und die türkischen Streitkräfte töteten eine Menge Politiker, Polizeichefs, Soldaten, Journalisten etc.
>  Illuminaten-Juden lenken die Türkei unter Verwendung von Militär-Marionetten.
    Jetzt ist die Türkei der Hauptsponsor des Terrorismus in der Region.
    Der Name des wirklichen Führers der Terroristen ist Tayyip Erdogan.

>  Al-Nusra-Front führt auch Aufträge der Türkei aus.

>  Al-Baghadi und andere ISIS-Führer sind jüdisch - und der Name ISIS wird angegeben vom Mossad. 



Liebe muslimische Mitleser, 
bitte lest euch den Beitrag unter nachstehendem Link einmal durch! 
Erdogan wird niemals auf eurer Seite stehen! 
Erdogan ist kein Muslim, sondern Jude! 
Er scheißt auf euren heiligen Koran. 
Er wird nur seine jüdischen Interessen durchsetzen. 
Wir dachten, ihr solltet das mal wissen!

Während sich 1918 eine Besatzung im ganzen osmanischen Reich breit machte, wurde in der Region Rize und Trabzon der freie Staat RUM-PONTUS gegründet.

Link 1:  Erdogans jüdische Mutter

Link 2:  Turkey President Erdogan is a

 "Jewish" President








netanjahu israel, erdogan türkei,

















Link 4

Link 5

Link 6

Bild:
isis, is, israel, 
13.März 2017 -  PS:  Mein heutige Überraschung !
Mein Blog wurde und wird mittlerweile aus fast allen Ländern der Erde aufgerufen und hat hohen Bekanntheitsgrad. Heute jedoch, war ich besonders erfreut über den Aufruf meines Blogs aus der Antarctica, dem südlichsten Kontinent der Erde. 

Kam dieser Aufruf etwa direkt vom Reichsführer Adolf Hitler oder seinen Nachfahren? 
Nach Erzählungen hat sich der Führer damals bei Kriegsende in einen seiner Bunker ins ewige Eis, die Antarktis zurückgezogen, wo er und Nachfahren seiner Getreuen von Außerirdischen noch heute beschützt werden. 

Operation Highjump An dieser Geschichte soll was dran sein. Im Jahre 1946 brachen die USA mit einer mächtigen Militärflotte zum Südpool auf, wo sie Hitler vermuteten und wollten dort alles vernichten und bombardieren. Die als Forschungsreise getarnte Militäraktion musste vorzeitig abgebrochen werden, weil die Amis in dortigem Gebiet von UFO`s angegriffen wurden und gleich mehrere Kriegsschiffe gingen verloren. Die US-Boys hatten die Hosen gestrichen voll und zogen sich schleunigst von allem zurück. 

Noch heute halten deren Zion-Eierköpfe jegliche Meldung über UFO`s weltweit geheim, weil sie wissen, dass ihnen und ihren Verbündeten einst das große Weltgericht droht, in welcher Form auch immer, und sie dagegen machtlos sein werden. 

Link 1:   Geheimnisvolle Antarktis    Operation Highjump

Link 2:   UFO`s  (Lied von Erich Kemper)     neu hochgeladen am 26.Nov.2017)









Kostenlose Kleinanzeige aufgeben

webcounter kostenlos