Freitag, 31. März 2017

Wir kämpfen, um zu gewinnen (Horst Mahler)



Wichtiges Aufklärungs-Video
für das deutsche Volk


Nachstehend ein wichtiges Aufklärungsvideo Horst Mahlers zum Judentum und deren geheimen Kampf gegen das deutsche Volk, bzw. gegen die weißen Völker Europas.

Horst Mahler zeigt auf, welche Pläne die Judenheit verfolgt, was vorgeht und was getan werden muss, um Deutschland und das deutsche Volk zu retten vor geplanter, endgültiger Versklavung und Vernichtung. 

Weiterer Kommentar zu diesem Video nicht notwendig, da alles Wichtige detailliert beschrieben und erklärt wird.

Dieser Link wurde unterdrückt und ist jetzt erneut wieder hergestellt (1.04. 2017 - 11.50 Uhr)
Dieser Link wurde erneut unterdrückt und ist wieder hergestellt  (4.04. 2017 - 18.15 Uhr)

3.Juni 2017 - Das Video wurde zwischenzeitlich erneut unterdrückt seitens Firma BRD-Zensur und
ist ab sofort wieder zugängig unter Webseiten-Link:

Link:   Der unsichtbare Feind   (9.Januar 2017)



Sehr informativ auch die in nachstehendem Video am Ende gezeigte Schrift bzw. Rede des jüdischen Rabbiners Emanuel Rabinovich, indem er klar aufzeigt wie die weiße Rasse und die Menschheit versklavt und durch einen dritten Weltkrieg dezimiert oder ausgerottet werden soll. 
Bei Lesen des Textes dieser Rede bleibt einem die Spucke im Mund weg und zeigt auf, mit welch geistig, moralisch, charakterlosen Bestien es man mit Zionisten zu tun hat.



Denkt bei eurem nächsten Kirchgang daran! Deren evangele und katholische PfaffenBrut sind Partner der Zionisten in diesem Spiel und der Papst in Rom ist ohnehin einer der Oberzionisten. Glaube macht dumm, das sollte eigentlich jeder wissen. Glaubt diesen schein-heiligen Brüdern kein Wort. Lüge, Heuchelei, Hetze und Desinformation sind deren Waffen, bereits seit Hunderten von Jahren. Damit haben sie Erfahrung und bis zur Perfektion entwickelt.

Dies gilt auch für Muslime, denn viele muslimische Geistliche sind ebenfalls (verheimlicht) Juden und Zionisten. Da darf man sich nicht täuschen lassen. 

NEU - hochgeladen am 31. Juli 2017


horst mahler,

Verantwortlich für erneutem Inhaftungsbeschluss Horst Mahler:

1)
Staatsanwaltschaft München II
Strafvollstreckung Frau Rechtspflegerin Redmann
Vorgesetzter von Frau Rechtspflegerin Redmann ist der obengenannte leitende Oberstaatsanwalt Ken-Oliver Heidenreich, Durchwahl der Vorzimmerdame des zuständigen Oberstaatsanwalts 089-55 97 36 80.
Aktenzeichen 11 VRs 42142/07 – Fall Mahler, Horst
Arnulfstr. 16-18
80335 München
Tel. Zentrale 089 559705
Tel. Durchwahl Frau Redmann 089-55 97 31 04 (nur von 8-12 Uhr besetzt)
Fax Durchwahl Frau Redmann 089-55 97 35 78

Mail: poststelle@sta-m2.bayern.de


2)
Generalstaatsanwalt Manfred Nötzel
Generalstaatsanwaltschaft München
Nymphenburger Straße 16
80335 München
Telefon: 089 / 5597-08
Fax: 089 / 5597-5065
E-Mail:poststelle@gensta-m.bayern.de

Internet:http://www.justiz.bayern.de/sta/staolg/m/


generalstaatsanwalt manfred nötzel, horst mahler,
Generalstaatsanwalt
Manfred Nötzel
München

generalstaatsanwalt manfred nötzel, horst mahler,

3)
Bayerisches Staatsministerium der Justiz
Justizpalast am Karlsplatz
Prielmayerstraße 7
80335 München
Telefon: (089) 5597-01
Telefax: (089) 5597-2322

E-mail:Poststelle@stmj.bayern.

v.l.: Ltd. Generalstaatsanwalt Manfred Nötzel, Bayerns Justizminister Bausback, Generalbundesanwalt Dr. Peter Frank
generalstaatswalt manfred nötzel, bayerischer justizminister bausback, generalbundesanwalt dr. peter frank,

Wichtig zu wissen:

Bei der "Staatsanwaltschaft" München II, welche die neuerliche Inhaftierung Horst Mahlers betreibt, handelt es sich um dieselbe, welche auch die unterdessen beim Amtsgericht Starnberg anhängige gemeinschaftliche Anklage gegen die Wahrheitskämpfer Alfred Schaefer, Ursula Haverbeck, Henry Hafenmayer und Gerhard Ittner betreibt.



horst seehofer - joachim herrmann und winfried bausback (alle CSU),



Webseite-Link:
neu hochgeladen am 20. Juni 2017


Gestaltung und Druck Werbeflyer
Kostenlose Autos Kleinanzeigen