Dienstag, 17. April 2018

1.500 bis 2000 Jahre alte Bibel gefunden - Vatikan fassungslos !





alte bibel gefunden, jesus nicht gekreuzigt




Text in deutsch nach eigener Übersetzung:

Sehr zur Bestürzung des Vatikans, wurde
in der Türkei eine ca. 1.500 bis 2000 Jahre alte
Bibel gefunden, in dem Ethnograpie Museum
von Ankara.

Im Jahr 2000 entdeckt und geheim gehalten
enthält das Buch das Evangelium von
Barnabas - ein Jünger Christi - der
zeigt, dass Jesus weder gekreuzigt wurde, noch
war er der Sohn Gottes, jedoch ein Prophet.

Das Buch nennt auch Apostel Paul "Der
Betrüger". Das Buch behauptet auch, dass
Jesus ist lebendig in den Himmel aufgefahren
Judas Iskariot wurde an seiner Stelle gekreuzigt.

Anmerkung: "Lebendig in den Himmel gefahren" will wohl bedeuten, 
dass Jesus einst einen normalen Tod gestorben ist, egal wo auch immer.

Authentizität
Berichten zufolge, Experten und
religiöse Autoritäten in Tehram bestehen darauf
Das Buch ist original. Das Buch selbst ist
mit goldenen Buchstaben geschrieben, auf lose
gebundenes Leder in Aramäisch, die Sprache von
Jesus Christus.




Bild mit Text in englischer Sprache




Quelle: www,pinterest.de

Aus lauter Selbstüberschätzung, Selbst Verherrlichung und maßlosem Größenwahn bezeichnen sich die Päpste des Vatikans von je her als "Stellvertreter Gottes auf Erden".
Und als unfehlbar !!!  Welch ein Anspruch !
Dadurch glauben deren hirngewaschene, dumme ChristSchäfchen, dass ein Papst besonderen Zugang zu Gott und den katholischen "Heiligen" hätte. 

Die Päpste haben nichts dergleichen! Sie sind ebenso unwissend was Gott betrifft, wie ihre einfältigen, von der Kirche finanziell gemolkenen Schäfchen. 
Jetzige Päpste stochern sogar mit ihrem als "LUZIFER" benanntem Weltraum-Teleskop  im Weltall herum und halten Ausschau nach Außerirdischen. 

Jahrhunderte lang behaupteten sie noch unter Androhung und Durchführung der Todesstrafe , die Erde sei eine Scheibe und alle Sterne drehen sich um die Erde.

Wer dies anzweifelte wurde von den Pfaffen-Säcken als Ketzer, Hexer oder vom Teufel besessen bezeichnet, verurteilt, weggesperrt oder hingerichtet. 

Und im übrigen wäre mal die Frage an den Vatikan zu stellen, wer denn eigentlich den Papst zum Stellvertreter Gottes ernannt hat? 
Stellvertreter werden üblicherweise vom Chef ernannt und können sich nicht selbst ernennen, wie Päpste dies tun.

Und von einem Chef (in diesem Falle ist es Gott) ernannt zu werden, setzt voraus dass man seinen Chef persönlich kennt und direkten Kontakt zu ihm hat. 

Wenn also der Papst seinen Gott persönlich kennen würde, würde er auch die biblische Wahrheit kennen, die dieser ihm aufgetragen hat zu verkünden. 

Doch die Päpste wissen offensichtlich gar nichts. Kein Wunder, sie kennen ihren Gott ja auch nicht!

Und der Gott, den sie in Wahrheit anbeten ist Luzifer bzw. Satan der Herr der Unterwelt, der Dunkelheit und des Bösen in der Welt. Dies geben sie jetzt ganz offen und frei zu, nachdem sie meinen, ihre von Satan dominierte Weltherrschaft fast erreicht zu haben.
Bild:
Nur deren hirn-gewaschene Schäfchen wollen dies noch immer nicht glauben und lassen sich zur Schlachtbank führen, wie dummes Herden-Vieh. 

Und eigentlich ist Vieh nicht so dumm wie Christ-Schäfchen, denn Viecher merken unbewusst, dass Böses droht. Nur können sie ihrem Schicksal nicht ausweichen. 

Somit lasst euch nicht blenden von Papst-Roben und gold-glänzenden Bischofs-Gewändern und scheinheiligem Gesülze. Es ist alles Blendwerk und Lüge die sie ihren Schäfchen
auftischen, seit bereits mehr als 1.500 Jahren. Am Ende kommt der Schlachter bzw. Satan und wird allen das Fell über die Ohren ziehen. Und dafür werden sie in ihrer grenzenlosen Dummheit auch noch Dank sagen. 

Glaubt mir..oder lasst es. Es wird ohnehin zu spät sein, die meisten von euch von der Wahrheit zu überzeugen.
Wie heißt doch das Sprichwort: "Dummheit bestraft sich selbst" Das finde ich gerecht und richtig.

Nur in jetzigem Fall und politischer Lage werden durch Christ-Schäfchen-Dummheit alle bestraft und das finde ich gar nicht gut. 

Haut ab nach USA ihr Christ-Pfaffen, dort gibt es Unmengen religöse Spinner, religiöse Sektierer und Kriminelle, gehirn-gewaschen und dumm-gläubig...da passt ihr gut dazu. 
Haut euch dort gegenseitig auf die Fresse mit Hilfe der Lügenpresse...aber lasst uns in Deutschland und Europa mit eurem Scheiß in Ruh. 

Wir sorgen dafür, dass ihr Völkermörder-Bande in Deutschland keine Zukunft mehr haben werdet. Schreibt euch das hinter die großen Ohren !


Interessanter Link:
war luther geisteskrank


Musik inserieren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen