Montag, 24. Februar 2020

BRD Unrecht-Regime will Feindstaaten-Klausel nicht abschaffen

BRD Besatzer-Regime und UN
Sie wollen Deutschland nicht frei werden lassen 

Dabei findet sich in den betreffenden Artikeln 53, 77 und 107 das Wort "Germany" nicht einmal. 

Es geht um "alle Staaten, die mit einem der derzeitigen Unterzeichner dieser Charta während des Zweiten Weltkriegs im Kriegszustand waren" - das ist Deutschland, aber das sind natürlich auch Japan und andere Staaten. 

Es folgen starke Sätze:  Jedes UN-Land hat das Recht, in den unter die Klausel fallenden Ländern militärisch einzugreifen - auch ohne weiteres UN-Mandat. Ein hellblauer Freibrief für eine Invasion Deutschlands? 

Eine seit nun bereits über 70 Jahre andauernde Sauerei und Versklavung unseres Landes, die zügig abzuschaffen ist ! 

Link 1:
brd und feindstaaten-klausel
 
Link 2:
bundesregierung hat kein Interesse an streichung feindstaaten-klausel

Link 3:

wieso gilt noch immer besatzungsmacht in deutschland

Link 4:
spionage souveränität grundgesetz brd



Kostenlos  inserieren kostenloser besucherzähler

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen